Liebe Jahnler und Fans,

am vergangenen Wochenende konnten nicht nur beide Teams gewinnen, sondern unsere Männer 1 konnten mit ihrem Sieg gegen den VfL Waiblingen 2 auch den Klassenerhalt in der Landesliga 2 vorzeitig perfekt machen. Mit 16:12 Punkten steht die Mannschaft weiterhin auf Platz 4 der Tabelle und hat sich nun mindestens Platz 7 gesichert. Für uns als Aufsteiger ist das bei noch vier ausstehenden Spielen eine großartige Leistung und ein toller Erfolg. Die Mannschaft hat sich den Sieg am Sonntag hart erkämpft und wurde durch die zahlreichen Zuschauer super unterstützt. Nach dem Spiel war die Stimmung in der Halle dementsprechend ausgelassen.

Da zuvor die zweite Mannschaft ihr Spiel gegen den TV Rechberghausen ebenfalls und zwar sehr deutlich (26:15) gewinnen konnte, kann man von einem rundum gelungenen Spieltag sprechen.  Am kommenden Wochenende geht es dann auch schon mit dem nächsten Heimspieltag weiter. Die Männer 2 spielen um 14.30 Uhr in der heimischen Parkhaushalle gegen den bereits feststehenden Meister der Kreisliga A, die zweite Mannschaft vom TSV Bartenbach. Vielleicht gelingt uns ja dieses Mal die Überraschung und wir können dem ungeschlagenen Tabellenführer die ersten Minuspunkte zufügen. Unsere Erste spielt dann im Anschluss um 17 Uhr gegen den Tabellennachbarn vom TV Neuhausen 2. Ein Sieg in diesem Spiel würde eine erfolgreiche Saison aus meiner Sicht noch krönen, da man sich so auch mindestens ein ausgeglichenes Punkteverhältnis sichern könnte. 

Ebenfalls möchte ich noch auf den Nachholtermin für das erneut ausgefallene Spiel gegen Pfullingen hinweisen: Das Spiel wird am Mittwoch, den 11. Mai, um 20.15 Uhr in Pfullingen nachgeholt. 

Viele Grüße,

Holger

Kategorien: Allgemein

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*