Liebe Jahnler und Fans,

am vergangenen Wochenende konnten unsere Mannschaften den Heimspieltag in der Parkhaushalle sehr erfolgreich gestalten. Die Männer 2 gewannen mit 25:21 gegen die HSG WiWiDo und konnten den Abstand auf den direkten Konkurrenten um die Verfolgerplätze in der Kreisliga A folglich verkürzen.

Direkt im Anschluss fuhr unsere erste Mannschaft einen extrem wichtigen Sieg gegen die SG Weinstadt 2 ein (28:20) und steht derzeit auf Platz 4 der Landesliga 2. Aufgrund der sehr engen Tabellensituation und des sehr schweren Restprogramms unseres Teams (unter anderem noch zwei Mal gegen Tabellenführer Pfullingen) ist jedoch nach wie vor alles offen und es gilt weiterhin bei jedem Spiel zu versuchen weitere Punkte zu holen. An diesem Wochenende sollten eigentlich bereits die beiden nächsten Spiele stattfinden.

Das Spiel der Ersten am morgigen Samstag in Pfullingen muss jedoch aufgrund eines Corona-Falles in der Mannschaft leider erneut verlegt werden. Der neue Termin wird so bald wie möglich bekannt gegeben. Dafür spielt aber die 1b am Sonntag „auswärts“ in der Parkhaushalle beim ungeschlagenen Tabellenführer TSV Bartenbach 2. Es wird sicher nicht einfach für unser Team hier etwas zählbares mitzunehmen, aber vielleicht gelingt uns ja die kleine Sensation und wir können unseren Lauf weiter ausbauen. 

Zuletzt möchte ich euch auch nochmals an die Hauptversammlung der Abteilung am kommenden Donnerstag (19.30 Uhr im Vereinsheim) erinnern. Da es Neuwahlen gibt und ein paar Veränderungen in der Abteilungsleitung anstehen, würde ich mich über rege Teilnahme sehr freuen. 

Viele Grüße,

Holger

Kategorien: Allgemein

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*