HSG Wangen-Börtlingen 2 vs TV Jahn 2

Auch zum dritten Spiel musste Auswärts angetreten werden. Diesmal in der Forstberghalle bei der HSG Wangen-Börtlingen 2. Mit diesmal ausgedünntem Kader und dazu noch einigen angeschlagen Spielern ging man in die Partie.

Von Beginn an entwickelte sich ein enges Spiel der beiden Mannschaften und nach knapp 10 min. konnten wir uns erstmals einen kleinen Vorsprung herausspielen. Über 4:6 bis auf 7:10 hatte man bis zur 20 min. das Spiel im Griff. Die Gastgeber ließen sich letztlich aber nie richtig abschütteln und blieben folglich in Schlagdistanz.

Beim Stand von 9:11 bekam die HSG eine 2 min. Strafen und diese konnten unsere Jahn Männer aber leider wieder einmal nicht nutzen, im Gegenteil. Durch technische Fehler und schlechte Torabschlüsse stand mit Ablauf dieser Zeitstrafe ein 12:11 Rückstand zu Buche. Mit einem verwandelten Siebenmeter der Wangener nach der Schlusssirene der ersten Hälfte, ging es mit einem 13:12 Rückstand in die Kabine.

Jetzt galt es Kräfte für die zweite Hälfte zu sammeln die man durch den dünnen Kader dringend benötigte.

Aber leider konnte man in der zweiten Hälfte nicht mehr an die in der ersten gezeigten Leistungen anknüpfen. Der Zugriff zum Spiel fehlte irgendwie und man kam nicht mehr wirklich in Schlagdistanz. Über 15:12 auf 20:15 nach 50 min. konnte der Gastgeber schon für eine kleine Vorentscheidung sorgen. Letztlich fehlte dann vermutlich auch einfach die Kraft, an Kampfeswillen mangelte es zumindest nicht.

Mit dem Schlusspfiff stand dann eine 24:20 Niederlage auf der Anzeigtafel zu Buche.

Es gilt nun endlich im ersten Heimspiel am Sonntag um 13 Uhr in der Parkhaushalle gegen die Reserve des TV Rechberghausen, auch die ersten Punkte einzufahren. Diesmal hoffentlich wieder mit einem vollen Kader und möglichst viel Fanunterstützung von den Rängen.

Ergebnis: HSG Wangen-Börtlingen 2 vs TV Jahn Göppingen 2   24:20

Es spielten: Philipp S. (TW), Michael H. (TW), Sebastian H. (TW), Daniel K. (4), Steffen W. , Fritz R. (3),  Philipp H. (2), Thomas R., Alex S., Benni S. (1), Nico W. (8), Tobi D (2)., Hari E.

Kategorien: Männer 2

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*